Alle Artikel in: Tamsloth

Tamesloth – zwischen Kasbah und Streetart am Rande der Agafaywüste

[Unbezahlte Werbung durch Nennung und Beschreibung einer Unterkunft] Die Vorgeschichte Manchmal ist es der Zufall, der uns an wunderschöne Orte in Marokko bringt. Bei unserem letzten Kurztrip im November wollten wir endlich den Endpunkt der Linie 45 von Marrakesch aus – den Ort Amizmiz – erkunden. Auf dem Weg dorthin planten wir bei Jarjeer Mule and Donkey Refuge in Oumnas Station zu machen, damit Felicia endlich auch einmal die Esel in Augenschein nehmen sollte, von denen ich ihr schon so viel berichtet hatte. Der eigentliche Plan sah außerdem vor, am Samstagabend in Marrakesch zu übernachten und uns am Sonntag mit dem Bus 45 ab Sidi Mimoun auf den Weg zunächst nach Oumnas und später nach Amizmiz zu machen. Da ich im Moment eher auf der Suche nach Ruhe bin, fasste ich spontan den Entschluss, außerhalb von Marrakesch zu nächtigen. Ich rief im Internet die Fahrtroute des Busses 45 auf und stieß dabei auf Tamsloth das noch vor Oumnas lag und daher perfekt in unsere Planung passte. Eine Internetrecherche zu Tamsloth brachte nicht allzu viele Ergebnisse. …